Rufus Morantzen

 

wurde 1956 geboren und lebt im Rhein-Main-Gebiet. Rufus Morantzen ist Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und arbeitet in diesem Fachgebiet freiberuflich. Weiterhin schreibt Rufus Morantzen Bücher für all diejenigen, für die Lesen und Vorlesen nicht nur purer Zeitvertreib ist, sondern auch Suche nach bereichernden Gedanken. Bevozugt sind das Kinderbücher. Sollte dies mit dem einen oder anderen Buch gelingen, freut er sich - leise.

Rufus Morantzen schreibt seine Kinderbücher als Eltern-Kind-Kinderbücher. Diese Kinderbücher sollen sowohl Eltern als auch Kindern Gesprächsstoff für ein gemeinsames Gespräch bieten. Gemeinsame Zeit und gemeinsamer Dialog über die Zeit des reinen Vorlesens hinaus. Für Rufus Morantzen ist gemeinsame Zeit das größte Geschenk, das sich eine Familie machen kann. Kommunikation dieser Art ist für die kindliche Entwicklung nachweislich förderlicher als weitgehend unpersönliche außerhäusige Aktivitäten mit denen man - in guter Absicht - die Tage der Kinder füllt.

 

Der Name Rufus Morantzen ist ein Pseudonym

..Über den Autor Rufus Morantzen